Unsere Gesundheit - ein Puzzle aus vielen Teilen

11.01.2019

Am 12. Februar findet beim Gasthaus Lohnecker ein Vortrag zum Thema Gesundheit statt.

Unsere Gesundheit - ein Puzzle aus vielen Teilen

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut, das merken wir spätestens dann, wenn unser Körper uns durch Schmerz oder andere Beschwerden signalisiert, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Die Ursachen unserer körperlichen Probleme sind vielfältig und uns teilweise auch bekannt. Falsche Ernährung, zu wenig Bewegung oder Übergewicht,  um nur einige zu nennen.

Viel zu wenig Beachtung findet jedoch das Zusammenspiel von Geist und Körper.

Der Vortrag geht auf dieses ein, vor allem auf unsere unbewussten geistigen Verbindungen zu unserem Familiensystem.

Bert Hellinger, ehemaliger Missionar, Pädagoge, Philosoph, Psychotherapeut und Entwickler des Familienstellens hat in seiner langjährigen Arbeit festgestellt, dass Gesundheit bzw. Krankheit sehr oft darin ihre Wurzeln hat. Er entdeckte dabei geistige Ordnungen, die allen menschlichen Beziehungen zugrunde liegen.

Der Vortrag widmet sich diesen Ordnungen und gibt die Möglichkeit, einen anderen Blick auf ein Thema zu werfen, das jeden einzelnen von uns betrifft.

Bert Hellinger wurde für seine Erkenntnisse, die sich nicht nur auf den Gesundheitsbereich beschränken, sondern alle unsere Lebensbereiche umfassen, für den Friedensnobelpreis nominiert und ich durfte dieses Wissen direkt von ihm lernen.

Ich lade alle herzlich ein zu diesem Vortrag über „geistige Gesundheitsvorsorge“